DKP in Aktion: beim Newroz Fest der kurdischen Gemeinde

Am 20. März feierte die kurdische Gemeinde mit einer lautstarken Demonstration das traditionelle Newroz Fest. Dieses Fest, das übersetzt “der neue Tag” heißt ist tief im Widerstand des kurdischen Volkes gegen ihre Unterdrückung verankert. Später weitete sich das Fest auch auf andere Kulturen aus.

Im Gegensatz zu unserem Neujahrsfest ist das kurdische Neujahrsfest eine politische Veranstaltung für die Freiheit des kurdischen Volkes und für die Freiheit der inhaftierten kurdischen Freiheitskämpfer.

Und nicht nur im Feiern unterscheidet sich die Kultur von unserer, sondern auch in der Art wie man eine Demonstration gestaltet. Mit Trommelmusik, traditionellen Tänzen und Gesängen zieht die gut besuchte Demonstration durch die Aachener Innenstadt um dann bei Lagerfeuer am Elisenbrunnen seinen krönenden Abschluss zu finden.

Mitglieder der DKP und der SDAJ marschieren begeistert mit und zeigen so, dass wir dem Gedanken der internationalen Solidarität treu geblieben sind. Nächstes Jahr wollen wir mit noch mehr Genossen die kurdische Gemeinde bei ihrem Newroz Fest unterstützen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.