Kundgebung zum Gedenken an den ersten Giftgaseinsatz 1915

22. April 2015
19:00bis21:00

Das 8. Mai Komitee Aachen veranstaltet im Rahmen ihres Aktionsplanes zum 70. Jahrestages der Befreiung Deutschlands eine Kundgebung zur Erinnerung an den ersten Giftgaseinsatz im 1. Weltkrieg durch die Reichswehr.

Hergestellt hatte das tötliche Gift der BASF Konzern, der später Teil der IG Farben im Dritten Reich war (Welche unter anderem für die Produktion von Zyklon B zuständig war) und welcher noch heute von Krieg und Leid lebt.

Mehr Informationen gibt es auf: https://www.facebook.com/events/957710760907017/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.